Frühstücken (wie) in München ’72

München hat eine unglaublich vielfältige und gute Auswahl an Frühstückscafés. Wenn ihr schon einen bestimmten Stadtteil im Auge habt oder zum Beispiel in ein Frühstückscafé für Vegetarier gehen möchtet, informiert euch am besten auf der Website Kuchen zum Frühstück. Mehr Inspiration geht kaum.

München 72 Frühstück
Sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch wunderbar: Frühstück im München 72.

Olympiareif frühstücken im München der 70er Jahre

Wenn ihr euren Besuch gerne mit in ein Frühstückslokal nehmen möchtet, dass es so nur in München gibt: Wählt das München 72. Praktisch gelegen im Glockenbachviertel, ist das München72 von außen eher unauffällig. Tretet ihr jedoch ein, werdet ihr euch unweigerlich an den Sportunterricht eurer Schulzeit erinnert fühlen. (Ob das für den ein oder anderen eher abschreckend klingen mag, sei natürlich dahin gestellt).

München 72 Einrichtung Sportunterricht
München 72: Einrichtung wie in guten alten (Sportunterrichts-)Zeiten

Gesessen werden kann auf einem Pferd, eine Wand ist komplett aus alten Kästen(-Teilen) erstellt, hier und da liegen Medizinbälle herum. Ergänzt wird die sportliche Einrichtung durch Accessoires der 1970er Jahre – von der Schreibtischlampe bis hin zum braun-orange gemusterten Zuckerdöschen. Spätestens beim Blick auf ein Foto des Münchner Olympiastadions wird klar, welchem Ereignis das kleine Restaurant Namen und Stil zu verdanken hat: Den Olympischen Spielen aus dem Jahr 1972.

München 72: Sieht nicht nur gut aus …

Ein Frühstückscafé kann natürlich noch so kreativ und stylisch aussehen: Ist das Essen dann nur uninspirierter Durchschnitt, ist der ganze Besuch nix. Die Skeptiker unter euch kann ich jedoch beruhigen: München 72 macht wirklich leckeres Frühstück. Und schick angerichtet kommt es auch daher, nachdem ihr euer Kreuzchen bei der Wunschkombination gemacht habt.

München 72 Frühstückskarte
Das Wunschfrühstück wird sich im München 72 zusammengekreuzt.

Wenn eure Pläne einen München72-Besuch am Vormittag einen Strich durch die Rechnung machen: Abends habt ihr eine zweite Chance, allerdings bei Burger und Longdrinks.

Für welche Tageszeit ihr euch letzten Endes auch entscheiden solltet: Bitte reserviert auf jeden Fall! Das München 72 ist nicht gerade groß –  man fühlt sich fast ein bissche wie in einem Wohnzimmer – d.h. es wird schnell voll und eng.

Wo? Holzstraße 16, 80469 München | U-Bahn-Haltestelle „Sendlinger Tor“

Wann? Frühstück gibt es Samstag und Sonntag ab 10 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.