Am Sonntag für einen Euro ins Museum

(Fast) umsonst in Münchner Museen

Der Titel fasst es eigentlich schon perfekt zusammen: Am Sonntag könnt ihr in München für einen Euro ins Museum gehen. Nicht in alle, aber in ziemlich viele der Bekanntesten. Eine Liste der Museen, die mitmachen, findet ihr hier. Ausstellungen abseits vom Standardbetrieb sind meist nicht inbegriffen. Auch für das Deutsche Museum müsst ihr den regulären Eintritt bezahlen.

Museum Brandhorst München
Museum Brandhorst: Am Sonntag für einen Euro Eintritt.

Die Sonntagsbeschäftigung für Regentage – und alle Kunst- und Kulturinteressierten

Ich finde das vor allem deswegen ganz praktisch, weil man so auch mal ein Museum besucht, das ansonsten vielleicht nicht ganz oben auf der Liste steht. Greift ihr dann doch mal ins berühmte Klo mit eurer Wahl, bezahlt ihr notfalls eben Euro Nummer zwei und schaut in einem weiteren Museum vorbei.

Wenn ihr euch beim Blick auf die Museenliste vollkommen überfordert fühlt: Schaut bei den drei Pinakotheken vorbei. Die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne liegen nämlich so schön praktisch beisammen, sehen von außen ganz nett aus – und sollten für jeden Geschmack etwas bereit halten.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann abonniere meinen Blog per E-Mail, Instagram oder Facebook und werde benachrichtigt, sobald ein weiterer München-Tipp veröffentlicht wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.